Geschichtsverbund Thüringen
Arbeitsgemeinschaft zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Do, 26.01.2017., 19.00 Uhr  |  Ausstellungseröffnung

Neue Sonderausstellung »Einen Schmetterling habe ich hier nicht gesehen«

Gedichte von Gefangenen des Nationalsozialismus, des Apartheidregimes in Südafrika und der SED-Diktatur verarbeiten 14 Künstlerinnen und Künstler in eindrucksvollen Bildern und Installationen. Es ist ein Versuch, die erschütternden Zeugnisse und die eigenen Gefühle in Kunst umzusetzen.

Bei der Eröffnung stellen die Künstler und Künstlerinnen ihre Werke dem Publikum persönlich vor. Wir wollen mit ihnen darüber sprechen, wie man als Nichtbetroffener die Erfahrungen von politischer Haft in seinen Werken verarbeitet. Danach laden wir zu einer Ausstellungsbesichtigung und einem Umtrunk ein. Der Eintritt ist frei.