Geschichtsverbund Thüringen
Arbeitsgemeinschaft zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Di, 01.10.2019., 19.00 Uhr  |  Theateraufführung

Bühne im Kubus Wenzel und Mensching »Letztes aus der DaDaEr«

Wenzel und Mensching gehörten zum Soundtrack eines untergehenden Landes. Sie wirbelten als Narren über die Kleinkunstbühnen der DDR und hielten dabei den Zuschauern einen Spiegel vor. Und was das Publikum sah, stimmte es traurigfroh. Sprache und Musik verwoben mit dadaistischem Witz und dabei immer präzise in der Beschreibung der real-sozialistischen Wirklichkeit.

Finanziell gefördert vom Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer. Der Eintritt ist frei.