Geschichtsverbund Thüringen
Arbeitsgemeinschaft zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Fr, 09.11.2018., 19.00 Uhr  |  Literarisches Konzert

Bühne im Kubus »Die Gedanken sind frei!«

Unangepasste Musik aus 40 Jahren DDR
 
Ein facettenreiches Konzert, das mit der Verbindung von live gespielten Stücken von Dimitri Schostakowitsch über Ruth Zechlin bis Hanns Eisler und historisch-kritischen Zwischentexten den Blick auf die politischen Zwänge des MusikErlebens in der DDR öffnet.
 
Unter musikalischer Leitung von Frieder Gauer, moderiert von Anne Martin.
 
gefördert von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur