Geschichtsverbund Thüringen
Arbeitsgemeinschaft zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Do, 23.02.2017., 19.00 Uhr  |  Vortrag

Buch im Kubus: Dr. Harry Waibel »Die braune Saat: Antisemitismus und Neonazismus in der DDR«

»Das hat es bei uns nicht gegeben« heißt es oft, wenn über Antisemitismus und Neonazis in der DDR gesprochen wird. Dr. Harry Waibel belegt in seiner neuen Studie die Existenz einer (neo-)nazistischen Bewegung in Ostdeutschland und beschreibt ihr Wirken. Der Eintritt ist frei.

Moderation: Dr. Jochen Voit (Leiter der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße)