Geschichtsverbund Thüringen
Arbeitsgemeinschaft zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Di, 10.04.2018., 19.00 Uhr  |  Ausstellungseröffnung

Neue Sonderausstellung »lesbisch, jüdisch, schwul«

Die Wanderausstellung erzählt vom Leben als lesbische Jüdin oder schwuler Jude in den 1920er Jahren. Ein spannender und informativer Einblick in den Alltag von Minderheiten vor dem Nationalsozialismus. Zur Eröffnung spricht Heiner Schulze, Vorstandsmitglied im Schwulen Museum*.
 
eine Ausstellung des Schwulen Museums* Berlin